100% Veganes Sortiment Schneller Versand ohne Mindestbestellwert

SALE

Arche Naturküche HATCHO MISO, BIO, 300g

Arche Naturküche
Arche Naturküche HATCHO MISO, BIO, 300g
Arche Naturküche HATCHO MISO, BIO, 300g
  • 0.3 Kilogramm
  • A006199
  • 4020943134187
  • Arche Naturküche
VEGANE FERMENTIERTE WÜRZPASTE AUF BASIS VON SOJABOHNEN UND GERSTENMEHL . INHALT: 300g... mehr

VEGANE FERMENTIERTE WÜRZPASTE AUF BASIS VON SOJABOHNEN UND GERSTENMEHL.

INHALT: 300g

ZUTATEN: Sojabohnen* (64%), Wasser, Meersalz, geröstetes Gerstenmehl*, Aspergillus oryzae (* aus kontrolliert biologischem Anbau).

ALLERGIEHINWEIS: Dieses Produkt enthält Gluten, Soja und Gerste.

Inverkehrbringer:

Arche Naturküche, Liebigstr. 5a, 40721 Hilden, DE

Wer die Japanische Küche liebt, kommt an Arche Naturküche Hatcho Miso Bio nicht vorbei. Gerade Veganer und Vegetarier sollten sich diesen fernöstlichen Geheimtipp nicht entgehen lassen. Denn Hatcho Miso von Arche Naturküche liefert nicht nur jede Menge wichtiger Proteine, sondern ist auch eine wahre Nährstoff- und Mineralienquelle.

Aber was ist denn Hatcho Miso überhaupt? Die dunkle fermentierte Würzpaste aus Sojabohnen und Gerstenmehl bereichert mit ihrem kräftigen Würzaroma so manches vegane Gemüse- und Reisgericht. Gerade zu Tofu oder als Basis für Suppen und Eintöpfe macht sich Hatcho Miso hervorragend.

Und dabei schmeckt man nicht nur den einzigartigen, kräftig-würzigen Geschmack, sondern auch die schonende und lange dauernde Herstellung des traditionell japanischen Küchenhelfers.

Aber wie wird Miso eigentlich traditionell hergestellt? Seit einigen Hunderten von Jahren hat sich die schonende Herstellung von Miso bewährt und nicht verändert. Das wichtigste dabei ist die Zeit. Denn Miso braucht Zeit zum Reifen. Zunächst werden erst einmal die Sojabohnen gewaschen und im Anschluss eingeweicht, dann gedämpft und wiederum daraufhin eine ganze Nacht lang ruhen gelassen. Danach folgt der wichtige Prozess der Fermentierung, wodurch Mikroorganismen wachsen können. Im Falle von Arche Naturkost Miso wird für den Fermentierungsprozess der Edelschimmelpilz Aspergillus oryzae eingesetzt. Beträufelt mit dem Pilz kommt die Sojapaste in eine warme Kammer und verweilt dort über 70 Stunden. Im Anschluss daran wird die zu Stücken geschnittene Paste mit Meersalz und Wasser vermengt und in Fässer aus Zedernholz gefüllt, worin das Gemenge dann 2 Jahre lang reifen kann.


 

Handel mit Bio-Produkten zertifiziert durch Prüfstelle ABCERT, DE-ÖKO-006

Weiterführende Links zu "Arche Naturküche HATCHO MISO, BIO, 300g"
Nährwerte pro 100g
Energie 1028kJ/ 246kcal
Fett 11,8g
      davon gesättigte Fettsäuren 2,1g
Kohlenhydrate 7,3g
      davon Zucker 0,8g
Eiweiß 23,4g
Salz 8,8g
  • Bio-Zertifiziert
  • Erdnuss
  • Hefe
  • Knoblauch
  • Lupine
  • Palmöl
  • Schalenfrüchte
  • Sellerie
  • Senf
  • Sesam
  • Weizen
  • Zucker
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Arche Naturküche HATCHO MISO, BIO, 300g"
13.10.2016

leckerrrr

Ich könnte mich reinlegen in diese Dinger. SO LECKER

Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.